Home >> Benjo >> Geschichte

Geschichte

1960 – 1970

1961 – Gründung des Ein-Mann-Unternehmens Paul Matteus-Lens,
allgemeine / universelle Holzarbeiten
 
1970 – 1980
1975 – Ausbau der Tätigkeiten mit Metall
1975 – Umwandlung des Ein-Mann-Unternehmens in die BENJO Constructie PVBA
 
1980 – 1990
1980 – Benny Mattheus folgt seinem Vater ins Unternehmen
1984 – Johan Mattheus folgt seinem Vater und seinem Bruder ins Unternehmen
1988 – Umwandlung der Teilhaberschaft in die BENJO Interieur N.V.
 
1990 – 2000
1994 – Gründung der BENJO Bouwbedrijf N.V.
1999 – Übernahme von Sonuwe N.V.; Hasselt
 
2000 – 2010
2002 – Gründung der BENJO Nederland B.V. mit einer Niederlassung in Eindhoven, Niederlande
2003 – Übernahme der Viaene & Co. BVBA
2003 – Übernahme der Marifax BVBA
2003 – Gründung der 2MB N.V. mit einer Niederlassung in Baal
2003 – Gründung der TEB S.L. mit einer Niederlassung in Cabanes, Spanien
2004 – Gründung der BENJO Projectinrichting N.V. mit einer Niederlassung in Gent
2005 – Gründung der BENJO Holding N.V.